Christophorus der Erfahrene

Aus Ritterburg WIKI

Wechseln zu: Navigation, Suche
Herrscher Christophorus der Erfahrene
Wappen Bild:Reich_Pandora.gifBild:Reich_Pandora_alt.gif
Reich Pandora
Gründung 6. Rea 352
Level 18
Allianz Piraten


Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Gründung des Reiches fand am 6. Rea des Jahres 352 statt. Damals war Christophorus noch als Christophorus der Dunkle bekannt. Das erste, nicht nennenswerte Dorf, befand sich im Nordosten Zentral-Alirions. Nach einem kurzen, schnellen Aufstieg des Reiches geriet die Entwicklung jedoch ins Stocken, da es im Reich an Gold mangelte. So ergab es sich, dass das Reich Pandora am 10. Azarath 352 dem Zirkel der Erklärten beigetreten ist. Zuerst unter dem Schutze Sarek Necrons als Novize musste sich Christophorus erst beweisen.
Als vollwertiges Mitglied (Erklärter) legte er seinen Alten Titel ab und wurde zu Christophorus dem Erfahrenen und arbeitete sich schnell
zu Sareks rechter Hand hoch, was er nach wie vor bis heute ist.

Nach dem Krieg gegen die Drachenritter zog er mit dem Zirkel auf die Insel Treasure Island. Ernüchtert von der weiten Entfernung zum Festland zog es ihn jedoch am 13. Eloria 355 zusammen mit Aracon und Richard der Wolf zwischenzeitig wieder zurück aufs Festland. Er siedelte im Bereich des Sentyk, nördlich des sogenannten Mesanorisdeltas. Durch eine gesundheitlich bedingte Auszeit Aracons, und Richards Wunsch (und dem daraus folgenden erneuten Umzug Richards nach Zentral) nach mehr Kampf und Leben um sich herum, zog es Christophorus am 10. Azarath 357 wieder nach Treasure Island und somit auch wieder in den Zirkel.

Im Jahre 355 nahm das Reich Pandora erfolgreich an der Schlacht gegen die Brome Teil. Dies brachte die ersten königlichen Titel ein. Noch im selben Jahr zogen die Truppen Pandoras wieder in die Schlacht, diesmal gegen den Unaussprechlichen. Auch hier konnte Christophorus erfolreich einen königlichen Titel erringen. Durch die Grabungen der Brome im Jahr 355 folgte somit im Jahre 356 die nächste Plage, die Alirion heimsuchte. In der Schlacht gegen die Dämonen gelang es einer Armee Christophorus, gemeinsam mit einer Armee Francis Drakes, den letzten, entscheidenden Schlag gegen den Dämonenkönig auszuführen.

Seit dem Jahre 359 wurde es ruhig um das Reich Pandora. Es verfiel in eine Art Winterschlaf, und Christophorus der Erfahrene nutzte diese Zeit um sich in einem Selbststudium neue Strategien und Taktiken anzueignen.

Im Jahre 362 erwachte das Reich Pandora letztlich wieder aus seinem Winterschlaf, nur um in der Schlacht gegen Davy Jones letztendlich einen Tag zu spät abgefahren zu sein, und diese durchaus nennenswerte Schlacht zu verpassen.

Nach der Auflösung des Zirkels am 14. Raziel 362 trat Christophorus am 22. Raziel 362 den Piraten bei.

Kodex des Reiches Pandora

  • Hilfsbereitschaft
  • Tugend
  • Kampf gegen das Böse
  • Frieden --- Freiheit --- Wissen

Diplomatie

"In vino veritas, ergo bibamus"

(Im Wein ist Wahrheit, drum lasst uns trinken)


Wir sind grundsätzlich jedem freundlich gesonnen, insofern er nicht dem Bösen angehört oder im Auftrag dessen handelt. Mit unserer Hilfe kann jederzeit gerechnet werden, sollte ein Freund diese Hilfe erbitten.

Titel

Königlicher Kämpfer(4) (Questtitel)

Königlicher Katapultenmeister (Questtitel)

Persönlichkeiten Pandoras

  • Magdalena von Niederfurt: Ehefrau Christophorus, Mutter vermutlich noch folgender Stammhalter.
  • Johanna von Orleans: Sie ist der Feldherr des Reiches Pandora und hat ihre Truppen bereits in viele siegreiche Schlachten gegen Brome, Dämonen und anderes Ungetier geführt. Sie begleitete Christophorus bereits von Bralkara nach Alirion.
  • William Wallace: Er ist der Kämpfer des Reiches und hat die Truppen schon in vielen Kämpfen mit seinen heilenden Kräften unterstützt. Ebenso ist der der erste Skipper des Reiches.
  • Demetrius: Als erster Drachenwächter Pandoras einer der altgedientesten Soldaten des Reiches.
  • Hamish: Bester Freund und rechte Hand von William Wallace, Teilnehmer vieler Schlachten und erster Axtwächter Pandoras.
  • Phosphorius: Der Magier des Reiches. Zuweilen etwas tollpatschig im Umgang mit der Magie.
  • Claudius (der Ältere): Oberster Hofschreiber, stand bereits im Dienste Hederich des Älteren auf Bralkara als Hofschreiber, rechte Hand Christophorus.
  • Claudius der Jüngere: Erster Kartograph Pandoras, Sohn Claudius, Garant der Familie des Claudius auf einen Platz am Hofe Christophorus.


Heraldik

Das alte Wappen des Reiches Pandora war der Goldene Lindwurm auf rotem Grund. Christophorus wählte dieses Wappen, um an die alten Zeiten seiner Familie auf Bralkara zu erinnern, in denen um seine Familie immer einige Geheimnisse und mystische Erzählungen kursierten.

Das neue Wappen des Reiches Pandora wurde aus Loyialität zu den Piraten, der aktuellen Allianz, gewählt. Es zeigt eine für Piraten typische Darstellung eines Totenkopfes (in diesem Fall mit einem ebenfalls typischen Dreispitz) mit darunter gekreuzten Dolchen auf schwarzem Grund.

Persönliche Werkzeuge